Service Check Online-Dienstleistungen GKV 2016

Marktanalyse, Rankings, Vorjahresvergleiche und Benchmarks

Seit mehr als 10 Jahren analysiert TCP im jährlichen Rhythmus die Webseiten und die E-Mail-Kommunikation von Krankenkassen. Die Rankingauswertungen zeigen, wo die einzelnen Kassen im Internet stehen. Wo sind die Stärken? Was funktioniert nicht? Und was sollte mit Priorität verbessert werden? Der Service Check hat sich GKV-weit als Benchmark-Tool und Ideengeber für die Weiterentwicklung der Webseiten und der E-Mail-Kommunikation der Kassen etabliert. Das Studiendesign ist wissenschaftlich fundiert, realitätsgetreu und praxisbewährt. Mittlerweile blickt der Service Check auf ein Erfahrungsspektrum mehr als 20.000 ausgewerteten E-Mail-Antworten innerhalb der vergangenen 11 Jahre zurück. Zur Stichprobe des aktuellen Jahrganges zählen 31 Kassen, die mehr als 80% des GKV-Marktes repräsentieren und für alle Kassenarten und –größen belastbare Aussagen liefern.

Der Service Check 2016 kürt zwei K(l)assenbeste: TK und BIG. Die beiden Spitzenreiterkassen erreichen fast die 80%-Marke. Mit etwas Abstand folgen DAK, Barmer GEK und SBK unter den TOP 5.

Hier geht es zum Download von: